Pressekonferenz 2008

Lorenz

Lernen, die Welt mit eigenen Augen zu sehen
Welche Augenerkrankungen gefährden die Entwicklung des Sehvermögens bei Babys? Wie augenärztliche Kunst helfen kann – und was zu tun ist, wenn sie an ihre Grenzen stößt

Knorz

Komfortabel gut sehen – auch jenseits von 40 Jahren
Brille, Linse, Laser: Medizin und Optik, die augenärztlichen Optionen zur zeitgemäßen Presbyopie-Korrektur

Helbig

Altersabhängige Makuladegeneration – eine Herausforderung
Immer neue Erkenntnisse zu den Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten der AMD: der Augenarzt Muss Dranbleiben

Pfeiffer

Glaukom: die Augenkrankheit, nach der man fahnden muss
Unwissenheit ist der größte Risikofaktor – Weltglaukomtag am 6. März

Bertram

Mit beiden Augen sieht man besser
Lücke in der Vorsorge gefährdet das Sehvermögen unserer Kinder

BVA-Medienpreis 2008
verliehen an Susanne Kutter, Wirtschaftswoche, und den Bundesverband der Verbraucher Initiative e.V., vertreten durch Georg Abel


Referat Presse im BVA
Dr. Georg Eckert
Tel. 07307 4466
Mobil 0160 96614986
Fax 07307 31957
E-mail presse@augeninfo.de

Weitere Themen rund ums Auge: http://augeninfo.de