ORGA 09
Ku
Raum 12
Fr, 27.03.2020 
09:00 bis 10:30 Uhr
Dr. Stefan Bültmann
Martin Tschirsich

Der Kurs betrachtet Risiken bei der Speicherung, Weitergabe und Sicherung von Daten. Neben Einbruch und Hacking werden Social Engineering, Angriffe durch Viren und Malware erklärt. Medizindaten geraten zunehmend ins Visier von Angreifern, während die Schweigepflicht und die DSGVO hohe Anforderungen an das Sicherheitsprofil einer Praxis stellen. Der größte Risikofaktor ist der Mensch.

Zuhörerkreis
Weiterbildungsassistent/-in
Facharzt/-ärztin

Teilnehmergebühren
Arzt (Mitglied): 30.00 €
Arzt (nicht Mitglied): 40.00 €

Maximale Teilnehmerzahl:
40

 


Anmeldung und Buchung von Kursen sind nur über den Anmelden - Link möglich! Auf diesen Seiten finden Sie das laufend aktualisierte Programm mit allen Änderungen, es ist jedoch keine Anmeldung möglich!


zurück | zum Seitenanfang