KAT 02
Ku
Raum 28
Di, 24.03.2020 
11:00 bis 12:00 Uhr
Prof. Dr. Peter Szurman
Prof. Dr. Sebastian Thaler

Angesichts der Erfolge der Kataraktchirurgie besteht die Gefahr, dass eine Linsentrübung fast nur noch nach ihrer Quantität, welche für die Stellung der Operationsindikation meist entscheidend ist, aber nicht mehr nach ihrer Qualität beurteilt wird. Dabei liefert das Trübungsmuster der Linse gar nicht so selten Hinweise auf eine vorausgegangene okuläre Erkrankung oder eine assoziierte Systemerkrankung, die mitunter noch gar nicht bekannt ist.



Zuhörerkreis
Weiterbildungsassistent/-in
Facharzt/-ärztin



Teilnehmergebühren
Arzt (Mitglied): 20.00 €
Arzt (nicht Mitglied): 27.00 €

Maximale Teilnehmerzahl:
104

 


Anmeldung und Buchung von Kursen sind nur über den Anmelden - Link möglich! Auf diesen Seiten finden Sie das laufend aktualisierte Programm mit allen Änderungen, es ist jedoch keine Anmeldung möglich!


zurück | zum Seitenanfang